Die Stiftung

Die Scholl Stiftung hat sich zur Aufgabe gesetzt zum einen das künstlerische Werk von Rudolf A. Scholl zu pflegen, zu würdigen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, zum anderen durch Ausstellungen, Lesungen, Vorträge und Konzerte generell die bildenden Künste und die Musik zu fördern und einen Raum für interdisziplinären, künstlerischen Dialog zu bieten. Außerdem pflegt und fördert die Scholl Stiftung die Werke und Projekte des Komponisten Michael Gregor Scholl, Sohn des Stifters.

 

Im Herzen der Stadt, im Friesenviertel gelegen möchte sich die Stiftung als ein Ort künstlerischer Projekte und kultureller Förderung in Köln präsentieren.